Ehemalige mexikanische Leichtathletik Weltmeisterin Ana Guevara Überfallopfer

Die frühere mexikanische Weltmeisterin in der Leichtathletik, Ana Guevara, ist nun in ihrer Heimat Opfer eines brutalen Überfalls geworden. Die heute als Senatorin in Mexiko tätige Guevara wurde demnach auf der Straße brutal angegriffen. Dabei erlitt sie einen Jochbeinbruch.

Ana Guevara wurde vom Motorrad gestoßen und verprügelt

Den Informationen aus Mexiko zufolge wurde die Senatorin und Ex-Leichtathletin mit dem Motorrad aus Valle de Bravo kommend in Mexico-Toluca angegriffen. Laut einem Zeitungsbericht aus Mexiko haben vier Männer mit einem Dodge Voyager zunächst das Motorrad von Ana Guevara mehrfach mit dem Wagen angestoßen. Nachdem die heute 39-jährige anschließend vom Motorrad stürzte, wurde sie von den vier Angreifern am Boden liegend mehrfach geschlagen. Dabei zog sich die Mexikanerin einen Jochbeinbruch zu. Aufgrund ihrer Verletzungen musste die Ex-Leichtathletin in ein Krankenhaus verbracht werden, wo die schwere Verletzung festgestellt und behandelt wurde. Ob auch die sie auf einem anderen Motorrad begleitende Karina Rincón verletzt wurde, war zunächst nicht bekannt. Ebenso wenig gibt es aktuelle Informationen über die Hintergründe der Tat.

Ana Guevara war Weltmeisterin und Ex-Silbermedaillengewinnerin bei Olympia

Ana Gabriela Guevara Espinoza war eine 400 Meter Läuferin und dominierte jahrelang die Konkurrenz. So gewann sie beispielsweise 2002 alle 12 Rennen, bei denen sie mit von der Partie war, nachdem sie im Jahr zuvor die Golden League gemeinsam mit Félix Sanchez aus der Dominikanischen Republik gewonnen hatte. 2003 in Paris bei der Leichtathletik Weltmeisterschaft stellte sie einen persönlichen Rekord von 48,89 Sekunden auf und holte damit Gold. 2004 bei den Olympischen Spielen in Athen war sie die Topfavoritin, musste sich aber mit Silber zufrieden geben hinter Tonique Williams-Darling. Außerdem holte sie 2001 in Edmonton und 2005 bei den Weltmeisterschaften jeweils Bronze.

One thought on “Ehemalige mexikanische Leichtathletik Weltmeisterin Ana Guevara Überfallopfer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.