Ronald Koeman verärgert Everton-Fans mit seinem Weihnachtsbaum

Die Wichtigkeit der Rivalität im englischen Fußball bekam nun der Trainer des FC Everton, Ronald Koeman, zu spüren. Das harmlose Posten seines geschmückten Weihnachtsbaumes brachte nämlich Fans der Toffees auf die Palme. Der Grund? Die Farbe des Schmucks am Weihnachtsbaum.

Everton Fans bemängeln zu wenig blau am Weihnachtsbaum von Ronald Koeman

Voller Freude hat der niederländische Trainer des FC Everton, Ronald Koeman, heute ein Bild von seinem Weihnachtsbaum gepostet. Wie wir hier sehen können, ein echtes Prachtstück:


Allerdings bedachte Koeman dabei eine Kleinigkeit nicht. Rot, das steht in Liverpool für den FC Liverpool, während der FC Everton nicht umsonst die „Blues“ aus Liverpool sind. Blau ist genau das, was die Fans des FC Everton nämlich am Weihnachtsbaum von Ronald Koeman vermissen. Stattdessen hat das Prachtstück von Koeman nach Auffassung der Fans des FC Everton zu viel rot vorzuweisen. Offenbar hatte Koeman nach gut sechs Monaten beim FC Everton die Farbwahl nicht ganz bedacht…

Ronald Koeman: Ernsthaftere Probleme in der Welt

Ronald Koeman entging die Kritik der Everton Fans natürlich nicht und deswegen postete der frühere niederländische Nationalspieler schnell ein zweites Foto mit der Frage „Bessere Farbe?“


Offenbar aber waren einige Fans des FC Everton nicht wirklich zu beruhigen. Deswegen folgte ein weiterer Tweet von Koeman kurze Zeit später, wobei er bemerkte, dass es in der Welt doch ernsthaftere Probleme als einen Weihnachtsbaum geben würde…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.