CAS

1 Beitrag

Tatyana Chernova, Ekaterina Sharmina und Kristina Ugarova wegen Dopingvergehen disqualifiziert

Der Sportgerichtshof CAS hat drei russische Athleten wegen Dopingvergehen disqualifiziert, was auch zu Veränderungen bei der Medaillenvergabe bei Weltmeisterschaften und Olympischen Spielen geführt hat. Der Entscheidung vom Dienstag zufolge wurden Tatyana Chernova, Ekaterina Sharmina und Kristina Ugarova des Dopings überführt. Dies teilte der CAS am Dienstag in Lausanne mit. Tatyana […]