Radsport: Armstrong weist Vorwürfe des Motordopings zurück

Radsport: Armstrong weist Vorwürfe des Motordopings zurück

Neben dem erwiesenen Doping von Dauersieger bei der Tour de France Lance Armstrong stehen jetzt weitere Vorwürfe des Betrugs im Raum. In einer CBS-Sendung bekundete ein ungarischer Ingenieur namens Istvan Varjas, dass er 1998 einen Motor für Rennräder an einen Mittelsmann verkauft habe. Kurz darauf begann die Siegesserie von Lance…weiterlesen
La Vuelta 2017: Neun Bergankunften bei der Rundfahrt

La Vuelta 2017: Neun Bergankunften bei der Rundfahrt

Für die La Vuelta 2017 – eine der drei großen Radrundfahrten neben dem Giro d’Italia und der Tour de France – liegen nun die ersten Details vor. Wie die spanische Zeitung AS nun informierte, wird es neun Bergankünfte bei der Rundfahrt durch Spanien geben. Die offizielle Vorstellung der kompletten Pläne…weiterlesen
Radsport: Nachwuchshoffnung Etienne Fabre von AG2R beim Bergwandern gestorben

Radsport: Nachwuchshoffnung Etienne Fabre von AG2R beim Bergwandern gestorben

Eine Schock-Nachricht gibt es aus dem Radsport zu vermelden. Denn der 20jährige Etienne Fabre vom französischen Team AG2R La Mondiale ist gestorben. Die Nachwuchshoffnung der Franzosen starb den Informationen aus Frankreich zufolge beim Wandern. Etienne Fabre war mit Freunden beim Bergwandern Etienne Fabre vom AG2R Team aus Frankreich ist demnach…weiterlesen
Radsport: Critérium International findet nicht mehr statt

Radsport: Critérium International findet nicht mehr statt

Wenig erfreuliche Nachrichten gibt es heute für die Traditions-Fans im Radsport. Denn heute wurde das Aus für eines der bekanntesten Radrennen der Welt verkündet. Wie die Organisatoren ASO nämlich mitteilten, wird das Critérium International zukünftig nicht mehr ausgetragen! Critérium International wird nach 85 Auflagen eingestellt Somit wird das Ende des…weiterlesen